Geister, Magier und Muslime: Iblis, Dschinn, Ilfrit, Qarin und Qarina

Der Autor und Ethneologe Kornelius Henschel hat vor einigen Jahren das wunderbare Buch "Geister, Magier und Muslime" (Geister, Magier und Muslime, Dämonenwelt und Geisteraustreibung in Islam, München 1997, Diederichs) veröffentlicht, welches von seiner Zeit unter den Sufis, Magiern und Muslimen in Nord-Afrika berichtet, über Zar-Rituale, Heilmagie und die vielältige Dschinn-Kultur.

Continue reading

Heilkraft und Magie der Arabischen Zeichen

“Islam vermittelt vorallem eines: Dass es immer mehr gibt, als wir erkennen können.” ~Amira El-Zein

Neben dem Lesen und Rezitieren des Koran ist es Praxis im Islam die schönsten Namen Gottes zu rezitieren und aufzuschreiben. Diese Namen helfen bei Alltagsdingen, aber auch gegen böse Kräfte. Es wird vor allem im Iran und unter Schi’iten angenommen, dass das zeichnen und meditieren über den Ism allah al-a’azam (Gottes höchster Name) einen Gläubigen leiten und beschützen kann.

Continue reading